Liebe, Freiheit, Tod

Hier proben wir im Ballettsaal des Opernhauses eine Szene zu Formen der Liebe. Carmen hat andere Vorstellungen von der Liebe als die herrschende Klasse. Vielleicht hat sie auch gar keine festen Vorstellungen von Liebe, Männlichkeit, Weiblichkeit und Identität. Vielleicht braucht sie keine Konzepte, um sie selbst zu sein. Diese Freiheit stellt freilich eine Bedrohung der herrschenden männlichen Ordnung dar. Deshalb muss Carmen sterben.

© Dorit Schulze

#hablandodecarmen #tanzklangtext #carmen #liebe #freiheit #tod

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s